Im Test: Was können Fertig Cocktails aus der Dose?

Interview mit Liane Kohlhaus von SHATLER’s Cocktails

Shatlers Cocktails
Auf Seafood-Cocktails steht Liane nicht so, dafür aber auf Daiquiris

Fertig Cocktails findest Du nicht so toll? Liane Kohlhaus auch nicht – als ehemalige Szene-Barbesitzerin weiß sie nämlich ganz genau, worauf es bei der Rezeptur eines perfekten Cocktails ankommt. Im Interview mit eventsofa verrät sie, ob die SHATLER’s Cocktails wirklich Barqualität haben und wie sie ihren absoluten Lieblingscocktail zubereitet.

Wer ist Liane? Stell Dich doch einmal kurz persönlich vor!

Liane Kohlhaus: Ich bleibe offen für alles und genieße.
Cocktails haben mich in meinem Leben immer schon fasziniert, ich war unter anderem, weit über ein Jahrzehnt Inhaberin der in der Szene sehr bekannten Havanna Bar in Hamburg. Hier ist auch die Idee, Fertig Cocktails zu produzieren, entstanden.

Erst mal ganz allgemein: Was macht einen guten Cocktail aus? Also unabhängig davon, ob der aus der Dose kommt oder frisch zubereitet wird.

Liane Kohlhaus: Sehr gute, hochwertige, auf einander abgestimmte Zutaten und natürlich der richtige Mix.
Das klingt so einfach, ist es aber gar nicht, denn es ist eine Herausforderung, die verschiedenen Komponenten so miteinander zu verbinden, dass ganz viele Menschen ein Geschmackserlebnis vermittelt bekommen.

Und wie schafft man es, diese Qualität in die Dose zu bringen?

Liane Kohlhaus: SHATLER‘s nimmt für die Herstellung der Cocktails speziell ausgesuchte Zutaten und fügt bei der Herstellung keine weiteren Aromen oder Konservierungsstoffe hinzu.
Ein Barkeeper füllt seinen Shaker mit den Zutaten, die er benötigt und wir bei SHATLER‘s füllen einen riesigen Tank. So erreichen wir, dass der Cocktail, wie frisch gemixt schmeckt.

Auch wir haben die SHATLER’s Cocktails ja erst letztens ausgiebig getestet und wirklich für gut befunden. Wie kommt’s also, dass Fertig Cocktails so einen schlechten Ruf haben?

Liane Kohlhaus: Ganz ehrlich, die meisten schmecken mir auch nicht. Das macht es für uns auch wirklich schwierig, aber wenn man einmal einen SHATLER‘s probiert hat, dann können wir unsere Kunden überzeugen.

Obwohl Ihr auch Privatkunden versorgt, werden Eure Fertig Cocktails doch hauptsächlich für Gastronomie und Events eingesetzt. Für welche Arten von Events werden Eure Cocktails besonders häufig verwendet und warum?

Liane Kohlhaus: Unsere Cocktails werden in den unterschiedlichsten Gastronomien und bei den verschiedensten Events eingesetzt – eigentlich überall wo es schnell gehen muss oder man keinen ausgebildeten Barkeeper zur Verfügung hat. Besonders beliebt sind sie derzeit bei Vereinsfeiern und Sommerfesten und im Juni und Juli wurden sie auch auf vielen Abibällen serviert. Andere große Kundengruppen reichen von Musical-Theatern und Freizeitbädern über Seniorenheime bis hin zu Bowlingcentern – da ist wirklich alles Mögliche dabei.

Wie ist eigentlich die Reaktion von den Gästen, die Shatler’s Cocktails statt frisch zubereiteten Cocktails serviert bekommen? Das merkt man doch, wenn der Barkeeper den Cocktail aus der Dose gießt, statt den frisch zuzubereiten, oder?

Liane Kohlhaus: Die Reaktionen sind sehr unterschiedlich und gehen von neugierig und begeistert bis hin zu verärgert – das kommt auch immer auf die Handhabung der Thematik durch den Servierenden an.
Viele Gastronomen verwenden unsere Produkte gar nicht für den Gast offen sichtbar aus der Angst heraus, dass der Kunde sehen könnte, dass ein Convenience Produkt verwendet wird. Demzufolge gibt es dann auch keine Reaktion der Gäste. Andere Gastronomen schreiben direkt auf die Karte, dass sie SHATLER’s Cocktails einsetzen, sodass man im Vorhinein weiß, was man bekommt. Wenn der Gastronom so offen hinter unseren Produkten steht und voller Überzeugung seinem Gast einen fertigen Cocktail serviert, ist dieser meist auch begeistert wie schnell und einfach er sein Getränk bekommt.
Wir haben die Erfahrung gemacht, dass am Ende für den Gast immer eines entscheidend ist: ob es schmeckt. Und da kann man sich bei uns drauf verlassen, da wir für unsere Cocktails hochwertige Spirituosen, Sirupe und Säfte in Bar-Qualität verwenden und so immer gleichbleibend leckere Drinks ins Glas zaubern. Vom Geschmack her können unsere Cocktails daher auf jeden Fall auch mit den meisten frisch gemixten Drinks mithalten.

Fertig Cocktails im Test
Für die Zubereitung der Fertig Cocktails klappt immer und überall //Location: BeachMitte

Was ist Dein absoluter Lieblingscocktail und wie bereitest Du den zu?

Liane Kohlhaus: Der Daiquiri, am liebsten trinke ich diesen nach Feierabend. Dafür nehme ich 5 cl weißen Rum, 4cl frischen Limettensaft und 2 cl Zuckersirup. Das Ganze auf Eis geschüttelt und dann nur noch genießen.

Und was ist Dein absoluter No-Go-Cocktail, also welchen Cocktail magst Du überhaupt nicht?

Liane Kohlhaus: Ich habe neulich einen Seafood Cocktail probiert, sehr speziell… und noch verrückter war danach der Currywurst Cocktail.
Ich bin ja für alles offen, aber das sind No-Gos für mich.

Was willst Du unseren Lesern sonst noch so mit auf den Weg geben?

Liane Kohlhaus: Bleibt offen für alles und genießt eure Zeit!

Über Liane Kohlhaus:

Leckere Fertig Cocktails aus der Dose
Liane in Action für Shatler’s Cocktails

Ihr bisheriges, gesamtes Berufsleben – angefangen von der Ausbildung bis zur Selbständigkeit – hat Liane in der Gastronomie/Hotellerie verbracht. Sie arbeitet seit vielen Jahren für die Firma SHATLER‘s und ist für den Inhalt der Cocktails verantwortlich, d.h. sie hat die Rezepturen entwickelt und ist auch für den Einkauf der Zutaten zuständig.

Das könnte Dich auch interessieren:

Abonniere hier unseren kostenlosen Newsletter, um wöchentlich die besten Location und Eventmanagement Tipps zu bekommen!

eventsofa ist der Marktplatz für Eventlocations im Internet. Hier findest du bequem und einfach die perfekte Location für deine Veranstaltung wieMeeting, Konferenz, Geburtstag oder Party und vieles mehr.

Newsletter

Werde Teil der eventsofa Community!
Jetzt Newsletter abonnieren und von den besten Tipps profitieren

Schon 7,888 erfolgreiche Veranstalter sind beim Newsletter dabei.