Überzeugend Pitchen – Unternehmenspräsentation im Restaurant

Aus Deiner anfänglichen Startup Idee wurde ein konkreter Businessplan? Super! Nun kann’s also in die heiße Phase gehen, Du kannst dein Startup oder Unternehmen gründen und Deine Idee wahr werden lassen. Neben einer innovativen Idee und einem handfesten Konzept kommt es auf eine Unternehmenspräsentation an, die Deine Zuhörer vom Hocker wirft. Eh klar: Wie so oft entscheidet vor allem der erste Eindruck über Erfolg oder Nicht-Erfolg.

Unternehmenspräsentation im Restaurant
Warum im Restaurant pitchen? Weil gutes Essen glücklich macht! // Bild: PLAZA München

Was bedeutet Pitch? Und was ist ein Elevator Pitch?

Wer sich in der Gründerszene und Welt der Startups bewegt, hat schon unzählige Male vom Pitch oder auch Elevator Pitch gehört. Gemeint ist damit nichts anderes als eine Unternehmenspräsentation. Du zeigst kurz und knapp, was Du und Dein Unternehmen, Deine Idee, Dein Konzept können und präsentierst das potenziellen Geschäftspartner und Investoren.

Kurze Unternehmenspräsentation
Elevator Pitch – 60 Sekunden Zeit im Aufzug, weil die Chefetage meist ganz oben liegt

Setzt man dem Begriff ‘Pitch’ noch das Wort Elevator vor, erhält man einen Elevator Pitch. Die ursprüngliche Idee dabei war, Kunden und Chefs während einer Aufzugfahrt von sich und seiner Idee zu überzeugen, weil es oft schwierig ist, überhaupt einen Termin bei wichtigen Personen zu bekommen. Durch diese nicht ganz zufällige Aufzugsfahrt war es möglich, Investoren oder potenzielle Geschäftspartner direkt anzusprechen und im Idealfall innerhalb von 60 Sekunden zu begeistern. So lange dauert eine Aufzugsfahrt im Durchschnitt und deshalb war es wichtig, alle relevanten und interessanten Informationen genau in der Zeit unterzukriegen.

Auffallen und Begeistern – gute Geschäftsideen verkaufen

Wie also zukünftige Geschäftspartner von Dir und Deiner Idee überzeugen? Hier gilt der Grundsatz “Auffallen und Begeistern”. Bevor’s aber richtig losgeht, solltest Du zunächst alle wichtigen Eckdaten Deines Konzepts zusammenzufassen:

  • Wer bist Du?
  • Was bietest Du?
  • Welches Problem löst Du mit Deiner Idee?
  • Was unterscheidet Dich von den Anderen?

Du weißt ja um was es hier geht: USP, Nutzen stiften und so weiter.

Am besten schaust Du Dir auch nochmal das AIDA-Modell mit den vier Phasen des Werbewirkungsprinzips an, um gezielt vorzugehen.

A–Attention: Aufmerksamkeit erregen
I–Interest: Interesse wecken
D–Desire: Besitzwunsch beim Kunden auslösen
A–Action: Geschäft abschließen

Dann, im nächsten Schritt, kannst Du Dir überlegen, wie Du die Merkmale in eine gute Geschichte verpacken kannst. Storytelling ist Dein Stichwort. Auf umständliches Geschwafel steht heute keiner mehr. Du brauchst eine roten Faden, eine Geschichte mit Hand und Fuß, die Sinn macht, unterhaltsam ist und – ganz wichtig – Emotionen bei den Zuhörern auslöst. Alles klar soweit?

Von langweiliger Unternehmenspräsentation keine Spur!
Von langweiliger Unternehmenspräsentation keine Spur!

Unternehmenspräsentation im Restaurant

Hast Du alle wesentlichen Informationen gesammelt und ansprechend formuliert, überlegst Du Dir, wo Du Dein Unternehmen am besten präsentierst. Ein Meetingraum ist naheliegend und wird auch sehr gerne dafür genutzt. Nur ist die Idee nicht gerade innovativ oder gar spektakulär. Besser ist es, seine Investoren, mögliche Partner und Interessierte mit einer ungewöhnlichen Location zu überraschen und sie für sich zu gewinnen.

Wunderbar klappt das mit einer Unternehmenspräsentation in einem Restaurant. Ein Restaurant bleibt geschäftlich, bietet aber die Gelegenheit ein lockeres Gespräch auch abseits vom Business zu führen und gibt dem Geschäftstermin einen persönlichen Rahmen.
Außerdem rechnet niemand mit einem klassischen Pitch im Restaurant, sodass Deine Gäste Dir ganz anders zuhören werden. Pitchen im Restaurant ist daher eine erfolgsversprechende Idee, das eigene Unternehmen oder die innovative Startup Idee bei einem leckeren Essen vorzustellen.
Damit die Unternehmenspräsentation im Restaurant ein voller Erfolg wird, sind allerdings noch ein paar Dinge zu beachten, denn nicht jedes Restaurant ist gleich Restaurant.

Zuallererst achte unbedingt darauf, dass die Location zu Dir und Deiner Sache passt! Im Idealfall soll sie Dein Image perfekt umrahmen. Weiters sind auch folgende Punkte noch sehr wichtig:

  • Hochwertige Location
  • Sehr gute Küche – Nicht auf den Preis kommt es an, sondern auf die Qualität!
  • Je nach Gästeanzahl ein separater Bereich
  • Technisches Equipment, falls Du solches für Deinen Pitch benötigst
  • Verkehrsgünstige Lage, gut erreichbar, Parkplätze etc.

Behalte immer im Hinterkopf, dass die Location ein essentieller Teil Deiner Präsentation ist und darüber entscheidet, wer überhaupt kommt. Die Location muss nicht überteuert und prunkvoll sein, es muss einfach zu Dir passen. Deine Gäste dürfen auf keinen Fall den Eindruck erhalten, dass Du hier Fehl am Platz bist oder Dir keine Mühe bei der Auswahl und Vorbereitung gegeben hättest.

Location-Tipps für’s Pitchen im Restaurant:

Wie wäre es mit einer der folgenden Locations für Deine Unternehmenspräsentation?

Berlin:

Unternehmenspräsentation im Restaurant
Liebe geht bekanntlich durch den Magen – das gilt auch für Investoren!

Schmelzwerk in den Sarotti-Höfen in Deutschlands Gründermetropole Berlin – Ausgezeichnete Küche und außergewöhnliche Location im hippen Kreuzberg

Hamburg:

Unternehmenspräsentation Hamburg
Industrie-Charme passend zum Startup Charakter

Lila Nashorn – das modernes Restaurant mit Industrie-Charme und großzügiger Außenterrasse eignet sich übrigens auch für ein Pop Up Restaurant

München:

Unternehmenspräsentation München
Schick, modern und eine wahre Gaumenfreude!

PLAZA – die erstklassige Eventlocation in München für kulinarische Highlights und perfekte Cocktails

Bremen:

Unternehmenspräsentation Bremen
Wer könnte da widerstehen?!

Höpkens Ruh – Traumhafte Location direkt am sonnigen Park und exzellenter Küche

Stuttgart:

Unternehmenspräsentation Stuttgart
Da kommt Gründer-Feeling auf!

87 Restaurant & Eventlocation – Das urbane Designer-Restaurant mit offener Grillküche passt zum modernen Startup Flair

Hannover:

Unternehmenspräsentation Hannover
Weil gemütlich immer gut ist!

Rodizio Baumhaus Hannover/Langenhagen – Das rustikal-elegante Blockhaus mit Rundum-Service als außergewöhnliche Location

So jetzt bleibt nur noch viel Spaß und Durchhaltevermögen beim Planen zu wünschen und viel Glück bei Deinem Unternehmenspitch im Restaurant.

Rock it!

Auf der Suche nach den besten Locations für Firmenevents oder private Feiern? Auf eventsofa, dem Marktplatz für Eventlocations im Internet, findest Du sie.

Wenn Du jede Woche neue Tipps zu Locations und Eventmanagement bekommen möchtest, abonniere hier unseren Newsletter. Außerdem kannst du gerne auch auf Facebook, Twitter und Instagram vorbeischauen!

Newsletter

Werde Teil der eventsofa Community!
Jetzt Newsletter abonnieren und von den besten Tipps profitieren

Schon 7,888 erfolgreiche Veranstalter sind beim Newsletter dabei.